klassisches Kartoffelpüree

4 Portionen

Zutaten

  • 500g Kartoffel, am besten mehlig kochende
  • 100ml Milch
  • 25g Butter
  • etwas Muskat
  • ca. 1 Tl Salz

Die Kartoffeln mit Schale weichkochen. Je nach größer der Kartoffeln dauert das zwischen 30 und 45 Minuten.

Dann noch heiß schälen und mit einer Kartoffelpresse oder einem Kartoffelstampfer zerkleinern. Milch erwärmen und die Butter darin schmelzen, mit Salz und Muskat würzen und mit den Kartoffeln vermischen.

Nicht zu viel rühren, da das Kartoffelpüree sonst zu pampig wird.

Zum Würzen eignet sich auch Baconsalz und Röstzwiebelsalz besonders gut. Kartoffelpüree passt perfekt zu Butterschnitzel, Fleischbällchen in Rotweinsauce und Rindfleischeintopf.

Viel Spaß beim Nachmachen!

3 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s