Ofengemüse Pasta

2 Portionen

Zutaten

  • 400g Zucchini
  • 4 große Tomaten
  • eine Chilischote, optional
  • eine Handvoll Mangold
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 50g Mascarpone
  • 250g Pasta, ungekocht
  • ein Zweig Thymian
  • Salz

Zucchini und Tomaten in grobe Stücke schneiden. Mit Thymian, den ungeschälten Knoblauchzehen, Salz und Olivenöl in eine ofenfeste Form geben. Für ca. 40 Minuten bei 200°C Ober- und Unterhitze backen.

Nach 30 Minuten den grob geschnittenen Mangold zum Gemüse geben.

Salzwasser zum kochen bringen und die Pasta darin al-dente kochen.

Wenn das Gemüse fertig ist, den Knoblauch aus der Schale pressen und den Stängel vom Thymian entfernen. Mascarpone unterrühren. Je nach Bedarf noch etwas vom Nudelwasser dazu geben.

Dann die gekochte Pasta untermischen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s