Cajun-Hühnchen Bowl

1 Portion

Zutaten

  • eine Hühnerbrust
  • 1 El Cajun Gewürzmischung
  • ½ Tasse Sushi Reis (alternativ jede andere Reissorte)
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 El Reisessig
  • 1 Tl Salz
  • 1 El Sesam
  • 60g Fisolen
  • 130g Zucchini
  • 60g Karotten
  • 1 El Öl
  • 100g Karfiol, tiefgekühlt oder frisch
  • 1 Tl Maisstärke
  • 100ml Rinderfond

In einem Topf den Sesam und den Reis kurz ohne Öl anrösten, dann mit Wasser und Essig aufgießen und das Salz dazugeben. Aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und mit leicht geöffnetem Deckel für ca. 15-20 Minuten garen lassen.

In einem zweiten Topf etwas Salzwasser zum Kochen bringen.

In der Zwischenzeit Karotten schälen und in ca. 2 cm lange Stifte schneiden, Zucchini ebenfalls so schneiden. Das Fleisch mit der Gewürzmischung würzen und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Wenn es durch ist, herausnehmen und rasten lassen und in derselben Pfanne Zucchini und Karotten anbraten.

In der Zwischenzeit Karfiol und Fisolen in dem Salzwasser bissfest kochen.

Das Fleisch in Streifen schneiden und mit den restlichen Zutaten anrichten. Den Bratensatz in der Pfanne mit Rinderfond Ablöschen, etwas von der Flüssigkeit abschöpfen und mit Maisstärke glattrühren. Dann wieder in restliche Flüssigkeit einrühren und aufkochen lassen. Die Sauce über die restlichen Zutaten gießen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s