Tomatensuppe

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 800g geschälte Tomaten aus der Dose
  • 1 El Olivenöl
  • 1 El Tomatenmark
  • 200ml Gemüsefond
  • Salz
  • 1 Zweig Basilikum

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. In einem Topf im Olivenöl anschwitzen und dann das Tomatenmark dazu geben. Kurz mitrösten und dann mit Gemüsefond und den geschälten Tomaten aufgießen.

Die Blätter vom Stängel des Basilikums entfernen. Den Stängel klein schneiden und zur Suppe geben, die Blätter beiseitelegen.

Die Suppe bei mittlerer Hitze für ca. 30 Minuten köcheln lassen. Dann mit einem Pürierstab, pürieren und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz abschmecken.

Die Basilikumblätter fein schneiden und über die Suppe streuen. Dazu passt gut Focaccia oder Pizzabrot.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s