Frühstücks Burrito

2 Portionen

Zutaten

  • 70g Paprika, rot und gelb gemischt
  • 50g Avocado
  • 170g Tomaten
  • 3 Eier
  • 1 El Sonnenblumenöl
  • 50g Schinken
  • 70g Eisbergsalat
  • 42g rote Zwiebel
  • 1 Chili, getrocknet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40g würziger Käse
  • 1 Tl Rotweinessig
  • 1 ½ Tl Salz
  • ½ Tl Pfefferkörner
  • ½ Tl Koriandersamen
  • 2 große Weizentortillas

Chili, Salz, Pfefferkörner und Koriandersamen im Mörser zerstoßen und so eine Gewürzmischung herstellen.

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden, etwas von der Gewürzmischung darüber geben und mit dem Rotweinessig vermischen.

Die Tomaten und den Salat waschen und schneiden, den Salat in feine Streifen, die Tomaten in kleine Stücke, beides mischen. Knoblauch schälen, sehr klein schneiden und mit dem Zwiebel mischen. Die Avocado halbieren den Kern und die Schale entfernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Tomaten, Salat und de, Zwiebel vermischen.

Noch mit der Gewürzmischung abschmecken.

Den Schinken in feine Streifen schneiden. Die Paprika waschen, die Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Den Käse fein reiben.

Die Eier aufschlagen und mit etwas von der Gewürzmischung verquirlen.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Schinken darin kurz anbraten. Das Ei dazu gießen, kurz stocken lassen. Die Paprikawürfel auf dem Ei verteilen. Zum Schluss noch den Käse darüber streuen und warten bis das Ei gestockt und der Käse geschmolzen ist.

Die Tortillas für einige Sekunden in einer heißen, trockenen Panne erwärmen.

Jeweils eine Tortilla mit der Hälfte der Eier und des Salates belegen und zu einem Burrito rollen.

Noch warm genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s