Kürbis-Karotten Suppe mit Apfel

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 El Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel
  • 400g Hokkaido Kürbis
  • 200g Karotten
  • 100g Apfel
  • 1 El Apfelessig
  • 1 Liter Gemüsefond (Alternativ: 1 Liter Wasser und 2 Suppenwürfel)
  • Salz

Das Karotten und Apfel waschen. Kürbis, Karotten, Knoblauch und Zwiebel schälen. Die Kerne vom Kürbis und vom Apfel entfernen.

Dann das Gemüse und den Apfel klein schneiden.

In einem Topf das Öl erhitzen und darin Zwiebel und Knoblauch etwas anbraten. Jetzt die Karotten und den Kürbis hinzufügen und kurz mitrösten.

Dann den Apfel dazugeben und mit Apfelessig ablöschen. Dann mit Gemüsefond aufgießen. Für ca. 30 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

Alles mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz abschmecken.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s