asiatische Gemüsenudeln

2 Portionen

Zutaten

  • 200g Udon, vorgekocht
  • 200g Paprika, grün
  • 13g Knoblauch
  • 200g Champignons
  • 60g Zwiebel
  • 120g Karotte
  • 1 El Pflanzenöl
  • 200ml Gemüsefond
  • 16ml Sojasauce
  • 1 Tl Maisstärke

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in Streifen schneiden. Karotte schälen, halbieren und dann in feine Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch, schälen und klein schneiden.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Nudeln darin kurz, goldbraun anbraten. Dann herausnehmen und beiseitestellen. Dann Champignons und Zwiebel anbraten, dann die Karotten mitrösten. Paprika und Knoblauch dazugeben und dann die Nudeln wieder in die Pfanne geben. Mit Gemüsefond aufgießen und für 1-2 Minuten einkochen lassen.

Die Sojasauce mit Maisstärke glattrühren und unter die Nudeln mischen. Noch einmal aufkochen lassen und dann servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s