Palatschinken Teig

8 Stück

Zutaten

  • 2 Eier
  • 400ml Milch
  • 300g Weizenmehl, glatt
  • etwas neutrales Pflanzenöl (z.B. Sonnenblumenöl)

Die Eier mit der Milch vermischen und das Mehl einrühren. Darauf achten, dass keine Klumpen entstehen.

In einer Pfanne etwas Öl (ca. 1 Tl) erhitzen. Mit einem Schöpfer einen Klecks Teig in die Pfanne gießen. Die Pfanne drehen damit der Teig sich gleichmäßig, flach darin verteilt. Für einige Sekunden von einer Seite backen, dann umdrehen und von der anderen Seite nochmals kurz backen. Herausnehmen und mit dem restlichen Teig weiter machen. Falls notwendig, zwischen den Durchgängen noch etwas Öl in die Pfanne geben.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s