Risotto mit gerösteten Tomaten

2 Portionen

Zutaten

  • 155g Risottoreis
  • 1 Zwiebel (80g)
  • 400g Tomaten
  • 200ml Weißwein
  • 50ml Gemüsefond
  • 1 El Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30g Parmesan
  • 1/2Tl Salz

Den Strunk der Tomaten entfernen und sie halbieren. Mit der Schnittfläche nach oben in einen Bräter legen. Im Ofen bei 200°C (Ober- und Unterhitze) oder 180°C (Umluft) für ca. 50 Minuten backen. Dann die Tomaten aus dem Ofen nehmen und mit dem Weißwein ablöschen.

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Top Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin glasig anbraten, dann den Risottoreis hinzufügen und kurz mitrösten. Die Knoblauchzehen ebenfalls schälen, klein schneiden und zum Risottoreis geben. Mit Gemüsefond ablöschen und die Hitze auf ein Drittel reduzieren. 

Die Tomaten hinzufügen. Nach und nach und unter ständigem Rühren den Weißwein dazugeben. Das Risotto insgesamt für 15-20 Minuten köcheln lassen, bis der Reis al dente ist. Dann den geriebenen Parmesan untermischen und servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s