Zwetschkenkuchen mit Streuseln

12 Portionen, 40x40cm

Zutaten

  • Kuchen:
  • 3 Eier
  • 5g Backpulver
  • 285g Mehl, glatt
  • 190g Butter, weich
  • 190g Zucker
  • ca.1 kg Zwetschken
  • Streusel:
  • 90g Butter
  • 50g brauner Zucker
  • 100g Mehl

Den Ofen auf 180°C, Ober- und Unterhitze vorheizen. Eier mit Butter und Zucker schaumig rühren und Backpulver und Mehl unterrühren. Die Zwetschken halbieren und entkernen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech den Teig verstreichen. Er sollte ca. 1,5 cm hoch sein. Nun die Zwetschken mit der Schnittfläche nach oben auf dem Teig verteilen.

Für die Zubereitung der Streusel alle Zutaten miteinander vermischen und kneten bis die Masse schön bröselig ist. Über den Kuchen streuen und 25-30 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s