Krensuppe

6-8 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 El Butter
  • 2 El Mehl
  • 1 ½ Liter Gemüsefond
  • ¼ Liter Weißwein
  • 150g Kren
  • 125g Sauerrahm
  • 125g Obers
  • Salz, Pfeffer

Zwiebel schälen, klein schneiden und in Butter glasig anbraten. Das Mehl dazugeben und mit Weißwein ablöschen. Gut verrühren und dann den Gemüsefond dazu gießen.

Den Kren schälen und fein reiben, dann in die Suppe geben. Alles für ca. 15 Minuten köcheln lassen.

1/3 von dem Obers steif schlagen, den Rest gemeinsam mit dem Sauerrahm in die Suppe einrühren. Mit einem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren einen Kleks geschlagenes Obers auf die Suppe geben.

Dazu passen auch gut Croutons.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s