Erbsensuppe

2 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400g Erbsen, gefroren
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 ml Gemüsefond
  • 1 EL Harissa Gewürzmischung
  • geräucherte Forelle als Einlage

Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden und in Olivenöl leicht anrösten. Die Erbsen dazugeben und mit Gemüsefond aufgießen. Harissa dazugeben und für ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Mit einem Stabmixer pürieren und mit geräucherter Forelle servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s