schnelle Nussschnecken

8 Stück

Zutaten

  • 1 Pkg. fertigen Blätterteig
  • 100g Haselnüsse, gerieben
  • 50g Kristallzucker
  • 30g Milch
  • 10ml Rum
  • 200g Staubzucker
  • 1-2 El Wasser

Milch mit Rum und Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Dann die Nüsse einrühren. Kurz köcheln lassen und dann abkühlen.

Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Den Blätterteig ausrollen und die Hälfte des Teiges mit der abgekühlten Nussfüllung bestreichen. den Teig einrollen und in 8 gleichgroße Schnecken schneiden.

Die Schnecken mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen und sie etwas flach drücken.

Für ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Staubzucker mit Wasser glattrühren und die Schnecken damit bestreichen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s