Mediterrane Brotchips

ca. 4 Portionen

Zutaten

  • ½ altbackenes Brot
  • ca. 4 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian, Rosmarin und Oregano getrocknet

Das Brot mit einer Aufschnittmaschine in dünne Scheiben schneiden. Diese in eine Schüssel geben, mit Olivenöl vermengen und mit Gewürzen und Kräutern würzen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Brotscheiben darauf verteilen, sie sollten sich nicht überlappen. Bei Bedarf ein zweites Backblech verwenden.

Im Ofen bei 200°C Umluft für 8-10 Minuten goldbraun backen. Immer wieder Kontrollieren, da das Brot sehr schnell Farbe annimmt.

Die Chips sind die perfekte Knabberei und eignen sich hervorragend zum Dippen. Außerdem kann so altbackenes Brot verwertet werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s