Räucherlachs Spaghetti

2 Portionen

Zutaten

  • 200g (Vollkorn-)Spaghetti, ungekocht
  • 1 EL Olivenöl
  • eine Zwiebel
  • eine Knoblauchzehe
  • 150g Räucherlachs
  • 100g Blattspinat, tiefgekühlt
  • 120g Frischkäse
  • 70g Obers
  • Schale einer Zitrone
  • Salz

Spaghetti in gesalzenem Wasser al dente kochen.

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen und klein scheiden, Lachs ebenfalls schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Den Lachs kurz mitbraten, dann etwas von dem Nudelwasser in die Pfanne geben.

Spinat dazugeben und kurz, zugedeckt köcheln lassen. Frischkäse und Obers einrühren und die Pasta dazugeben.

Die Zitronenschale darüber reiben und kurz einkochen lassen. Abschmecken.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Gertude Erbler sagt:

    Wie alle Rezepte von Julies Block leicht zuzubereiten. Arbewitsgang gut beschrieben und sehr schmackhaft. GFreue mich auf die nächsten Rezepte.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s