rote Linsen Pasta mit Thunfisch

2 Portionen

Zutaten

  • 200g Zucchini
  • 160g Thunfisch in Olivenöl (eine Dose)
  • 20g Frühlingszwiebel
  • 250g rote Linsen Pasta (ungekocht, alternativ Pasta nach Wahl)
  • ½ TL Thymian
  • etwas Chili, nach Geschmack
  • Salz

Wasser zum Kochen bringen und anständig salzen. Die Pasta darin, nach Packungsanleitung kochen. Eine Pfanne erhitzen, die Zucchini in zuerst halbieren, und dann vierteln. Die Viertel in kleine Stückchen schneiden und in der Pfanne mit dem Olivenöl aus der Thunfischdose anbraten. 

Die Frühlingszwiebel und Chili fein schneiden. Die Pasta abgießen aber etwas vom Kochwasser auffangen.
In der noch heißen Pfanne alle Zutaten miteinander vermischen.

Sollte die Mischung zu trocken sein, etwas Nudelwasser dazu gießen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s