Heidelbeer Pie

1 Kuchen (Pieform 24cm Durchmesser)

Zutaten

  • Teig
    • 150g Butter, weich
    • 300g Weizenmehl, glatt
    • 75g Kristallzucker
    • 1 El Wasser
  • Fülle
    • 500g Heidelbeeren
    • 2 El Maisstärke
    • 120g Heidelbeermarmelade
  • Streusel
    • 45g Butter, weich
    • 80g Kristallzucker
    • 100g Weizenmehl, glatt
    • 1 El Milch

Die Zutaten für den Teig miteinander vermischen und den Teig in einer Pie-Form verteilen und festdrücken. Mit Frischhaltefolie einschlagen und im Kühlschrank ca. eine Stunde rasten lassen. Den Ofen auf 170°C Umluft (oder 190°C Ober- und Unterhitze) vorheizen. Den Teig ca. 15 Minuten lang blind Backen.

In der Zwischenzeit die Streusel zubereiten. Dazu alle Zutaten miteinander vermischen und zu Streuseln formen. Wenn der Teig gebacken wurde, kurz abkühlen lassen und dann mit Marmelade ausstreichen. Die Heidelbeeren mit Maisstärke vermischen und den Teig damit füllen. Die Streusel auf dem Kuchen verteilen.

Den Kuchen bei 190°C Umluft ca. 20 Minuten backen. Oder bei 210°C Ober- und Unterhitze. Vor dem Anschneiden noch kurz abkühlen lassen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s