Fusilli mit Fleischbällchen Sauce

2 Portionen

Zutaten

für die Fleischbällchen
250g Faschiertes
1 Ei
1 El Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Semmelbrösel
Salz, Pfeffer, Rosmarin, Salbei, Lorbeerblätter


für die Sauce
1/2 Zwiebel
5 Knoblauchzehen
1 Karotte
250g Tomatensauce

220g Teigwaren
etwas Olivenöl
etwas Parmesan

Für die Fleischbällchen, Gewürze, Knoblauchzehen und 1 El Olivenöl im Mörser zu einer Paste verarbeiten. Die Gewürzpaste mit Fleisch, dem Ei und den Semmelbröseln zu einer leicht formbaren Masse vermischen.
Die Masse zu kleinen Bällchen formen und in heißem Öl, goldbraun braten. Beiseite legen.
Für die Sauce, Zwiebel, Knoblauch und die Karotte schälen und fein schneiden. Das Gemüse in der Pfanne rösten und mit der Tomatensauce ablöschen. Die Fleischbällchen dazugeben und bei geringer Hitze, mindestens 45 Minuten köcheln lassen.
Die Nudeln kochen, Sauce darüber geben und mit etwas Parmesan bestreut servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s