Aioli

ca. ein Glas á 250g

Zutaten

  • 1 Ei
  • 5 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El Zitronensaft
  • 150ml Maiskeimöl
  • 50ml Olivenöl

In ein hohes, schmales Gefäß wie zB. einen Mixbecher oder Krug, das Ei geben. Salz, Pfeffer und die Öle dazugeben. Einen Pürierstab in den Becher stellen, mixen und ihn langsam nach oben ziehen. Dann sollte es eine dickliche Konsistenz wie Mayonnaise erhalten.

Den Knoblauch schälen, zu der Aioli geben und mit dem Stabmixer zerkleinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Aioli kann man wie Mayonnaise verwenden oder sie schmeckt auch super, wenn man gekochte Kartoffel hinein dippt.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s