Tiramisu Eis

ohne Eismaschine

4-6 Portionen

Zutaten

  • 1 Blatt Gelatine
  • 200ml Kaffee
  • 250g Mascarpone
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100ml Amaretto
  • 100g Zucker
  • 250g Schlagobers
  • 100g Biskotten

Der Alkohol ist wichtig damit das Eis auch ohne Eismaschine gelingt.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und im heißen Kaffee auflösen.

Mascarpone mit Vanillezucker und Amaretto vermischen. Schlagobers mit Zucker steif schlagen.

Die Hälfte des Kaffee unter den Mascarpone mischen und alles unter das Obers heben.

Den restlichen Kaffee über die Biskotten gießen. In einem verschließbaren Schüsselchen Creme und Biskotten übereinanderschichten und zum Schluss mit Kakaopulver bestreuen. Verschließen und für mindestens 5 Stunden einfrieren.

Bei Bedarf vor dem Servieren einige Minuten antauen lassen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s