Knoblauch Grissini

Zutaten

  • 150g Wasser
  • 50g Sauerteigreste
  • 25g Knoblauch
  • 1 El Olivenöl
  • 1 Tl Salz
  • 230g Weizenmehl, glatt

Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Dann alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt, an einem warmen Ort für 4-5 Stunden gehen lassen.

Dann in 1cm dicke Streifen schneiden und auf ein Backblech legen. Im Ofen bei 200°C Ober- und Unterhitze für 15-20 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s