Melonen Eislutscher

6 Stück

Zutaten

  • 300g Wassermelone
  • 100g Honigmelone
  • 100g Zuckermelone
  • 2 El Wasser
  • eine Prise Spirulina oder etwas grüne Lebensmittelfarbe

Die Eislutscher Formen vorbereiten.

Schale und Kerne von den Melonen entfernen. Zuerst die Wassermelone pürieren und damit die Formen zu 2/3 füllen. Die Eisstiele hineinstecken und für ca. 1 Stunde gefrieren lassen.

Dann die Honigmelone mit 1 El Wasser pürieren und die Masse in die Formen füllen. Nicht ganz vollfüllen. Für ca. 30 Minuten gefrieren.

Zum Schluss die Zuckermelone mit 1 El Wasser und Spirulina pürieren. Die Formen damit vollfüllen und komplett durchfrieren lassen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s