Tiramisu

ca. 12 Portionen

Zutaten

  • 4 Eier
  • 1000g Mascarpone
  • 600g Biskuit, trocken
  • 400ml Kaffee
  • 30 ml Amaretto oder Rum
  • 150g Zucker
  • 50g Schokolade oder Kakaopulver

Einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und die Eier in eine Metallschüssel schlagen. mit 2/3 der Zuckermenge über dem heißen Dampf schaumig schlagen. Man muss ständig und schnell rühren, sonst hat man süße Eierspeise. Dann den Mascarpone glattrühren und die Eimasse unterheben. Nicht zu viel rühren da sonst die Luft entweicht.

Eine große Form mit einer Schicht Biskuit auslegen. Kaffee mit Amaretto und 1/3 der Zuckermenge vermischen. Den Biskuit darin tränken, bis er schön feucht ist. Je nachdem wie trocken der Biskuit ist, braucht man mehr oder weniger Flüssigkeit. Meiner war sehr trocken daher habe ich viel Flüssigkeit verwendet. 

Eine Schicht Mascarpone darauf streichen und wieder eine Schicht Biskuit darauflegen. Immer so weiter bis die Form bis oben hin gefüllt ist. Die oberste Schicht sollte Mascarpone sein.
Dann die Schokolade fein reiben und über den Mascarpone streuen. Man kann auch Kakaopulver nehmen, wie im Original.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s