Puten Wraps

2 Stück

Zutaten

  • 2 Weizentortillas, groß
  • 140g Putenbrust
  • 1 Tl Wrap-Gewürz
  • 85g Tomate
  • 85g Gurke
  • 60g Paprika, grün
  • 60g Paprika, gelb
  • 80g Avocado
  • 3g Salz
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 60g Zwiebel
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 50ml Tequila
  • 60g Blattsalat, gemischt

Gurke, Paprika, Tomate und Blattsalat waschen. Paprika entkernen, den Strunk der Tomaten entfernen und zusammen mit der Gurke in kleine Stücke schneiden und vermischen. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch, mehrmals kreuzweise, einschneiden und mit einem Löffel aus der Schale lösen. Mit der Gemüsemischung vermengen und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Zwiebel schälen und klein schneiden. Die Putenbrust in Streifen scheiden und mit dem Wrap-Gewürz vermengen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Putenstreifen und die Zwiebel darin anbraten bis sie von allen Seiten schön angebräunt sind. Dann mit Tequila ablöschen.
Auf je einer Weizentortilla die Hälfte des Blattsalates, der Gemüsemischung und des Fleisches verteilen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s