Whiskey Burger

4 Mini Burger (2 normal große)

Zutaten

  • 4 Mini Burger Brötchen (2 normal große)
  • 200g Faschiertes
  • 2g Bacon Salz
  • 2 Tl Smokey Sweet Barbeque Sauce (z.b. von Jack Daniel’s)
  • 1 Tl Senf
  • 1 Tl geräuchertes Paprikapulver
  • 20g grüner Salat
  • 70g Tomate
  • 70g Cheddar
  • 100g Zwiebel
  • 1 El Pflanzenöl
  • 100ml Whiskey
  • 1 El brauner Zucker
  • etwas Salz

Zuerst werden die Whiskey Zwiebel zubereitet. Dazu die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne, Scheiben schneiden. In einem kleinen Topf mit Öl unter ständigem rühren goldbraun anbraten. Den Zucker dazugeben und schmelzen lassen. Dann mit Whiskey aufgießen und dickflüssig einkochen lassen. Mit Salz würzen und abkühlen lassen.

Den Griller oder eine Grillpfanne vorheizen.

Burger Brötchen halbieren, Tomate und Salat waschen. Den Cheddar und die Tomaten in Scheiben schneiden.

Das Faschierte mit Bacon Salz, Barbecue Sauce, Senf und geräuchertem Paprikapulver vermischen und in 4 (bzw. 2) Teile, aufteilen. Zu Kügelchen Formen und diese ca. 1cm dick, flachdrücken.

Das Fleisch ca. 3-4 Minuten lang grillen und dann umdrehen. Nachdem man das Fleisch umgedreht hat legt man den Käse darauf und legt die Brötchen, mit der Schnittfläche nach unten, auf den Grill. Nochmal 3-4 Minuten lang grillen.

Auf die untere Hälfte der Brötchen den Salat verteilen, dann das Fleisch daraufsetzen. Die Whiskey-Zwiebel gleichmäßig auf die Burger aufteilen, Tomaten und die obere Brötchen Hälfte daraufsetzen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s